Gründungsgeschichte

FinanzVerbund

„Was einer alleine nicht schafft, das schaffen viele.“ Auf diesem Gedanken basiert das genossenschaftliche Geschäftsmodell bis heute.1 Dieser Gedanke umfasst aber nicht nur, dass sich Menschen zusammentun und eine Genossenschaft gründen, oder dieser beitreten. Dieser Gedanke steht auch dafür, dass Genossenschaftsverbände und Zentralkassen (heute DZ Bank)…

Die Gründung der Pax-Bank eG

„Ein verhältnismäßig weitgehendes Darlehnsbedürfnis…“   Köln, Erster Weltkrieg. Pfarrer Peter Limberg (1857-1944), Vorsitzender des PAX-Vereins, einem Selbsthilfeverein für katholische Priester, schrieb am 15. Juni 1916 an die deutschen Bischöfe: Die nunmehr 10-jährige Tätigkeit des Vereins habe gezeigt, dass im Klerus „ein verhältnismäßig weitgehendes Darlehnsbedürfnis bestehe“1….